Forumtips 1

* Menu-Bäume

Typesetter bietet die Möglichkeit des Anlegens von mehreren Menübäumen (unten im Pagemanager), die jeweils über eine Kennung m0 bis mx angesprochen werden können wie beispielsweise mit :

  gpOutput::GetFullMenu('m1'); )

Standarmässig  wird nur der Baum m0 in den Dropdowns angezeigt.

Typesetter bietet standardmässig die Möglichkeit,  jeder Seite ein eigenes Template zuzuweisen. Bei den höheren Menübäumen m1 bis mx geht das nur  direkt während (!)  der Seitenbearbeitung nachträglich über  Optionen -> aktuelles Layout.


* Variablen

Dazu mehr auf Typesettercms ->

1.  global $addonRelativeCode - A relative path to your plugin code. This variable can be used to accurately point to files in your addon that need to be accessed from a browser.

2. Style Sheets

global $page,$addonRelativeCode;
$page->head .= '<link rel="stylesheet" type="text/css" href="'.$addonRelativeCode.'/style.css'.'" />';

 

3. Bilder

global $addonRelativeCode;
echo '<img src="'.$addonRelativeCode.'/image.png" />';

 

4.  global $addonPathCode - An absolute path to your plugin code.

      Similar to $addonRelativeCode, $addonPathCode gives you a path to the directory where your addon code resides.

    $addonPathCode, however, is an absolute path like  /var/www/typesetter/data/_addondata/addon_name

5.  global $addonPathData

     $addonPathData gives you an absolute path to a writable folder within the /data folder specific to your addon.

 

* Seitenmenü

Zum Seitenmenü gibt es das Sidebar Extra - Plugin.

Ein Feld wird beispielsweise  mit

 <?php gpOutput::Get('Extra','Another Area'); ?> 

 oder speziell mit

 <?php gpOutput::Get('Extra','Side_Menu'); ?> erzeugt

In /data/_extra liegen einige so erzeugte Dateien.

>> Ein  Forumbeitrag

* Ckeditor

Der Ckeditor speichert kurzfristig ab, was eventuell störend sein kann. Das Speicherintervall kann man über die Datei  /include/js/inline_edit/inline_editing.js in den Zeilen 154 bis 156 einstellen :

  window.setInterval(function() {
    ("function" != typeof gp_editor.CanAutoSave || gp_editor.CanAutoSave()) && gp_editing.SaveChanges();
  }, 5000);

Der Gelbe Wert ist in Milisekunden : 5000 = 5s, 50000 = 50s  -  Ein Wert von 50000 hat sich bei mir bewährt.

 

* Layouteditor Zeilennummern (linenumbers)

Zwecks Zeilennummern im Layouteditor kann man einfach  'lineNumbers : true'  als Zeile 96 bis 100 zur Datei
/include/js/theme_content_outer.js hinzufügen ( dazu : https://codemirror.net/mode/css/less.html )

var codeMirrorConfig = {
	mode : 'text/x-less',
	lineWrapping : false,
	lineNumbers : true
};

Wenn die Datei  theme_content_outer.js in Ihrer Typesetter - Version (min 5.0) nicht existiert, können Sie sie aus dem Github-Master in das Verzeichnis kopieren (alte existierende Datei umbenennen) und die Änderungen eintragen.