Gadgets

Gadget - Plugins können erstellt werden, um der Website statischen oder dynamischen Inhalt hinzuzufügen.

Ähnlich wie Verknüpfungsbereiche und zusätzliche Inhaltsbereiche ist der Gadget-Inhalt in der Regel gleich, unabhängig davon, welche Seite angezeigt wird.
Die Gadgets werden automatisch zum System in einem Web-Design hinzugefügt, in dem im Template  gpOutput :: GetAllGadgets (); hinzugefügt wird.

Evtl. reicht auch

<? gpOutput::Get('Gadget','Gadget_Name');?>  [ früher:  gpOutput::GetGadget('Gadget_Name');  ] 

wie

<? gpOutput::Get('Gadget',' Simple_Blog_Categories ');?>  

Der Gadget_Name  steht in der addon.ini.   Einige Plugins werden daher als Gadgets installiert.

* Dazu ist im CMS im Pagemanager auf Aussehen - > Layouts > verwendetes Template zu klicken (alternativ in der Seite rechts oben auf Layout -> default-layout usw.).

Man kommt dann auf eine Editierseite für das custom.css . Dort ist (meistens) in der linken oberen Ecke ein kleiner grauer horizontaler Balken.

Beim Anklicken wird er groß, und es erscheint ein Balken 'Einfügen'(+insert) . Nach dessen Anklicken erscheint eine Tabulatorleiste und darunter eine lange Liste, in der u.a. auch das installierte Gadget erscheint. Durch Anklicken auf der rechten Seite der Liste wird es aktiviert.